Typisches Problem vieler Organisationen

Viele Organisationen nutzen ein betriebliches Vorschlagswesen, Qualitätszirkel oder Lean-Methoden, oder haben bereits versucht, etwas in dieser Richtung einzuführen. Oft kehrt bald Ernüchterung ein, da der erhoffte Erfolg ausbleibt. Das kann verschiedene Gründe haben:

  • Mitarbeiter fühlen sich davon nicht angesprochen oder motiviert. Oft liegt das an der Haltung der beteiligten Personen, an kommunikativen Versäumnissen oder an einer mangelhaften Organisation des Verbesserungsmanagements.
  • Es gibt keine klare Erwartungshaltung, dass Verbesserung ein Teil der normalen Tätigkeit ist.
  • Statt einer Experimentierkultur (Verbesserungsvorschläge werden ausprobiert, auch wenn das Ergebnis nicht abzusehen ist) gibt es eine Beurteilungskultur (Vermeintliche Fachleute beurteilen Vorschläge von anderen, teilweise ohne sich vor Ort ein eigenes Bild zu machen).
  • Das Verbesserungsmanagement ist überbürokratisiert und dauert sehr lange. Es gibt aufwändige Genehmigungsverfahren für die Umsetzung von Verbesserungen.
  • Es gibt zu wenig Zeit für Verbesserungen. Verbesserungsmanagement ist in der Priorität deutlich hinter dem Tagesgeschäft angeordnet.

Verbesserungssysteme erfolgreich einzuführen ist keine einfache Aufgabe, da große Erfahrung damit benötigt wird und Mitarbeiter mit einbezogen werden müssen.

Wenn ein Verbesserungssystem nicht richtig aufgesetzt wurde, wird sehr schnell verbrannte Erde erzeugt. Hohe Kosten bei gleichzeitig geringem Nutzen führen zu einem schlechten Verhältnis von Kosten und Nutzen.

Unser Angebot

Wir haben die Erfahrung und die richtigen Methoden und Werkzeuge, um Verbesserungssysteme aufzusetzen und erfolgreich einzuführen. Sie erreichen somit ein ausgezeichnetes Kosten-/Nutzenverhältnis.

Nutzen Sie unsere Tools und Leitfäden für einen eigenständigen Start und laden Sie uns zu einem unverbindlichen Gespräch ein. Gerne überzeugen wir Sie in einem Pilotprojekt von der Wirksamkeit unserer Methoden.

Ihre Vorteile

Unsere Leitfädenbieten einen schnelle und kostengünstigen Einstieg. Bereits nach drei 2-tägigen Workshops erleben Sie, wie Ihre Organisation begeistert vom Thema Verbesserung ist.

Gleich Informationen anfordern

Login / Logout