Ständige und kontinuierliche Verbesserung

Download  Leseprobe herunterladen  Kostenlose Vollversion des Leitfadens erhalten

Was ist eine gute Organisation und was nicht? Diese Frage wird meistens mit dem aktuellen Gewinn, der Marktstellung oder anderen Kennzahlen wiedergegeben, die das Heute bewerten. In unseren Augen ist aber eine Organisation dann gut, wenn sie sich an zukünftige Anforderungen anpassen kann, sich ständig weiterentwickelt mit einem Wort ausgedrückt: wenn sie lernt und sich kontinuierlich verbessert.

Das Entscheidende für die Bewertung einer Organisation ist nicht die heutige Performance sondern die Lernkurve (siehe Abb. 1: Entwicklungskurve von zwei Organisationen). Nur was ist das sinnvolle Maß für Lernen, wie lässt sich Lernen messen und wie lässt sich Lernen umsetzen? Die Antwort darauf ist: wenn jeder Mitarbeiter der Organisation ständig offen für Weiterentwicklung ist, Ideen entwickelt und diese umsetzen will, kann und darf, auch wenn das Ergebnis noch nicht von vorneherein feststeht.

  • Nutzen Sie in etwa 10% der Kapazität Ihrer Organisation für Verbesserungen.
  • Streben Sie etwa 2 umgesetzte Verbesserungen pro Mitarbeiter und pro Monat an.
  • Ersetzen Sie Bürokratie durch Eigenverantwortung.

Wenn Sie es schaffen, diese 3 Punkte umzusetzen, sind Sie auf der Erfolgsspur und gut für die Zukunft gerüstet. Unser Leitfaden "Kontinuierliche Verbesserung" hilft Ihnen dabei.

Angebots-Paket

Paket Kontinuierliche Verbesserung

Mit unserem Paket "Kontinuierliche Verbesserung" verfügen Sie über alle wichtigen Hilfsmittel, um einen nachhaltigen und kontinuierlichen Verbesserungsprozess schnell zu starten und langfristig zu etablieren.

Login / Logout